Blogs

Äl Lindinger trifft Rainer Brunn

Ein ganz besonderer Abend ist am 08. Oktober im Andreasstadel in Stadt am Hof/ Regensburg geplant:
Der versierte Picking- und Bluesgitarrist Äl Lindinger wird mit einem Meister der Fingerstylegitarre, mit Rainer Brunn aus Bamberg gemeinsam einen Abend bestreiten.
Die zwei filigrane Instrumentalisten, jeder auf seine Art, spielen einen Abend zusammen im stilvollen Kino des Andreasstadels in Regensburg.
Geplant ist, neben einigen Solostücken beider Künstler auch einen Teil des Abends gemeinsam Stücke aus vergangenen Zeiten zu präsentieren. Das bluesbegeisterte Publikum darf gespannt sein und sich freuen auf ein Treffen zweier herausragenden Gitarristen dieses Genres.
Für Tickets, Reservierung und mehr Info bitte hier anklicken: https://www.kinos-im-andreasstadel.de/detail/101389/Äl%20Lindinger%20meets%20Rainer%20Brunn

Äl spielt seit längerem wieder mal ein Solo Konzert

Es war eine große Freude, das neue Soloprogramm, gespickt mit vielen schönen Picking und Slide Stücken aus der Blues, Country-Blues und der eigenen Historie, der wie immer in Falkenstein sehr interessierten und aufmerksamen Zuhörerschaft präsentieren zu dürfen. Natürlich ist es Solo anders, wie mit Bänd oder einer kleinen Besetzung, aber natürlich hat es auch einen ganz besonderen Reiz! Alleine auf der Bühne, da kann man nicht schwindeln oder sich verstecken oder sich gar ausruhen. Es ist direkt und 1 zu 1...da muß man Farbe bekennen, man hört hier jedes Detail! Diesmal war das Konzert witterungsbedingt nicht im kultigen Blues- Stadel, sondern in der beheizten Werkstatt. Es war eng und heiß und es war nahe und wirklich intim... Mir hat es sehr viel Spaß gemacht, ich glaub mal, der Zuhörerschaft auch.

Sommerfest in der Münchsmühle mit der Blues Combo

Hier noch ein paar Eindrücke vom Abschluß der Sommersaisson -
Neulich im August '22 auf der Bierwiese der Münchsmühle.
Es war ein recht gemütlicher Abend, dann mit einem vogelwildem Ende: Die Leute auf den Biertischen! Sowas hatten wir auch noch nie! Es war tatsächlich richtig lustig und auf einmal eine unglaubliche Stimmung!! Vll sollten wir doch auf Bierzelt Musik umschwenken? (natürlich ein Scherz!)
Wir waren echt fleißig diesen Sommer und hatten sehr viele Anfragen zum Spielen. Toll, daß wir so gefragt waren, es waren echt einige Highlights dabei. Jetzt freue ich mich erst mal auf ein paar ruhigere Wochen mit mal etwas mehr Zeit zum Gitarrespielen!
Dann schauma amal, was im Herbst/ Winter so passiert, alles ist offen. Erst mal werden neue Saiten aufgezogen.
Vll ist es mal Zeit für ein paar Solo Konzerte, das kommt schon lange etwas zu kurz. Mal schaun.

Äl als special guest bei den Lynyrds Frynds

Das Bild muß einfach hier auch veröffentlich werden, weil so ein toller Event war und weils einfach Spaß pur ist!
Äl spuid spontan bei den Frynds in Eisching am Fest vom Fredi mit und übernimmt ein paar Strophen von "Mississippi Kid" mit der boarischen Version vom "Oidboch Bursch"

Äl's Flagschiff, die Blues Blodan spielte in Eisching am Sommerfest auf

Endlich war wieder mal die Blues Blodan unterwegs! Dieses mal gabt's die volle Besetzung in Eisching am 6. August beim traditionellen Sommerfest beim Fredi.
Es war eine riesen Schau und ein richtig toller Event, mit lauter richtig guten Bänds!
Wir freuten uns sowieso alle riesig, wieder auf diesem tollen Fest mit von der Partie zu sein zu dürfen. Es ist immer eine mords Gaudi, weil es vom Charakter wie ein Dorffest ist, wo sich viele untereinander kennen. Es ist eine so tolle Atmosphäre und vor Allem gibt es immer einen superleckeren Steckerlfisch!
Besser gehts ned!

Äl spuid auf's acoustic style im Raven in Straubing

Das altehrwürdige Raven in Straubing, einer der letzten echten Live-Kult-Clubs hat neben dem Saal und der Kneipe auch einen sehr schönen Innenhof, der bei einer lauen Sommernacht zu einer atmosphärisch intimen Konzertlokation geworden ist!
Neben Äl und Gitte ist wieder Harper Charles und diesmal am Bass der Bernd mit von der Partie.
Die Truppe hatte eine morts Gaudi, die Zuhörerschaft war im Verlauf des Abends auch immer besser gelaunt, so daß erst nach 3 Zugaben die Bühne verlassen werden konnte. Es gab natürlich groovigen Blues, einige Country Blues Picking Stücke, einige Jimmy Reed Stücke, eine schöne Auswahl mit einer akustischen Besetzung und viel zweistimmigem Gesang.

Äl spuid auf's acoustic style spielte im kaffeeamfluss am hausamfluss

Eine besonderer Event war das Samstagnachmittagskonzert im kaffeeamfluss im wunderschönen stilvollen Garten im hausamfluss im Norden von Regensburg direkt am Regen gelegen.
Die Veranstaltung war ein lauschig gemütlicher Ohrenschmaus von Äl, mit Gitte & Markus.
Dieser wundervolle Garten ist zugleich ein Künstleratelier für künstlerische Fotografie der renommierten Kunstfotografin Juliane Zitzlsperger und war ein wirklich herrlichen Rahmen für die blue Notes dieses Blues Trios.
Hier ein Eindruck vom supernetten Auftritt. Ein herrliches Ambiente im superstilvollen Künstlerateliergarten, mit vielen netten kunst-und musikbegeisterten Menschen, die sich im wunderbar angelegten Garten eingefunden und verteilt hatten.
Es war eine absolut tolle Stimmung und mir eine sehr große Freude, daß wir dafür einen passenden musikalischen Rahmen anbieten durften! Ein großer Dank an die Juliane und den Olli für die Einladung.
Ich hoffe sehr, daß das nicht die letzte Veranstaltung an diesem besonderen Ort war.

Äl & Markus spielen wieder mal im Duo

Wieder einmal durften Äl & Markus für einen runden Geburtstag musikalisch untermalen.
Dieses Mal bei Posthalter in Hohenschambach.
Natürlich finden wir es supertoll, wenn unsere Musik für Anlässe jeglicher Art als Unterhaltung auch für unterschiedliches Publikum gehört werden möchte, also nicht nur für Blues Freunde.
Wir spielen hier oft am Anfang ein abwechslungsreiches Instrumentalset, oft als Hintergrundmusik. Und später dann wie gewohnt unsere Bluesstücke, viel mit Slide, auch immer mal ein Muddy Waters Stück oder auch den ein oder anderen Country Blues Klassiker, schwungvoll, kraftvoll und groovig, natürlich in "Äl spuid auf" Manier. ;)
Und sicher haben wir wieder ein paar Leute für Bluesmusik gewinnen können.

Äl's Blues Bänd beim Deglbauer in Hemau

Wir hatten letztens einen richtig supergeilen und sehr stilvollen Blues Gig in Hemau, beim Deglbauer auf einem 60igsten Geburtstag.
Es war ein wirklich toller Abend
Diese Lokation ist schon absolut besonders und sucht seines Gleichen! Hier sind normalerweise nur Volksmusikveranstaltungen, aber ich finde, wir haben uns da ganz gut gemacht und passen da auch ganz gut rein! Blues ist ja letztlich auch eine Volkmusik!
Und ein besonderer Dank geht einmal mehr an meine tolle Bänd, die mit mir immer wieder die Blues Fahne hoch hängt! Immer wieder endgeil!

Äl's Truppe spielte am Schulfest in Schierling

Neulich am Schulfest in Schierling! Mal was ganz anderes und trotzdem richtig nett!
Die 20-25 Kinder die ständig auf der Bühne rumgehüpft sind waren sicher anfangs etwas gewöhnungsbedürftig, vor Allem wenn sie im Takt (oder so was ähnliches) mit gestampft haben - das war wirklich eine gute Übung, hier nicht raus zukommen! :D
Aber letztlich kann man nicht früh genug damit anfangen, um die Kinder auf den richtigen musikalischen Weg zu bringen - den Blues! Der Grundstein ist gelegt, zumindest in Schierling!

Pages

Subscribe to RSS - blogs